Hunde und Rübbelke
Hobbyhundezucht
TTouch für Mensch und Tier
Tierpension
Hundeschule
Impressum
Anfahrt
Kontakt
Home
Links
HUNDESCHULE WELPENZEIT: SPIELEN und LERNEN
Hunde und Rübbelke hat eine große Wiese, die mit entsprechend bestückten Geräten schnell
zu einem Abenteuerspielplatz für Welpen aller Rassen wird.
In kleinen, aus nahezu gleichaltrigen Welpen bestehenden Gruppen, machen Hunde und
ihre Besitzer viele neue Erfahrungen.
All das Neue und Unbekannte weckt bei den Welpen die Neugier am Ausprobieren und fördert
Mut sowie Selbstbewusstsein. Werden die Kleinen in der Prägephase (bis zur 16. Woche) mit
vielerlei Gegebenheiten unserer Umwelt spielerisch vertraut gemacht, desto weniger werden
sie später im Alltag ängstlich sein.
Übungsbeispiele:
• Überlaufen verschiedener Bodenbeschaffenheiten
• Bewältigung z. B. wackeliger Holzbauten
• einen langen Tunnel durchstöbern
• Überwinden und Erklettern diverser Hindernisse
• erste Übungen um die Leinenführigkeit
• erste Aufgaben wie „Komm”, „Sitz” und „Platz”
• Orientierung am Menschen - Belohnung durch Verstärker!
Aber auch der soziale Umgang übt sich unter fachlicher Beobachtung in der Gruppe für ein
ganzes Hundeleben. Sollte sich eine Rauferei dabei ergeben, wird freundlich, aber bestimmt
eingeschritten.
Selbstverständlich werden während der Welpenspielzeit auch Fragen rund um den Welpen
besprochen und beantwortet.


HUNDESCHULE FORTFÜHRUNG JUNGHUNDE
Hier verfeinern sich die Aufgaben weiter.
Dazu kommen noch Übungen wie:
• Warte,
• Bleib / Warte
Der Halter lernt die Erziehungsgrundlagen des Junghundes:
• Wie verhalten sich Hunde im Rudel?
• Was können wir für uns davon ableiten?
• Freies Spielen unter Aufsicht (gehört natürlich auch dazu)
• Wie lernt der Hund, auf seinen Halter zu achten?
• Was kann ich verändern, damit der Hund mich versteht?
Der Halter bekommt Regeln, die das Zusammenleben erleichtern.
Ferner werden Hilfen für ein zuverlässiges Wiederkommen des Hundes vermittelt.
Auch die Begrüßung von Menschen und die Begegnung mit anderen Hunden will gelernt sein.


HUNDESCHULE AUFBAU-TRAINING für FORTGESCHRITTENE
Die im Einzelunterricht und aus der Fortführung erlernten Übungen werden wiederholt und
gefestigt. Zunehmend dann auch unter erschwerten Bedingungen, z. B. unter Ablenkung von
Umwelteinflüssen wie anderen Hunden, Geräuschen etc.
Hundeschule Welpe
Slalom
Cavaletti Ben
Hundschule PLATZ